14-Tage-Detox-Plan

0
2 Wochen Detox Diät Plan

Du hast schon einmal eine Detox Diät durchgeführt und dich danach großartig gefühlt und möchtest das Ganze nun noch einmal wiederholen und vielleicht noch Etwas draufsetzen? Unser 14-Tage-Detox-Plan kann dir dabei helfen, eine 2-wöchige Detox Diät ohne Probleme durchzuziehen.

Wichtig dabei generell: Gönne deinem Körper ausreichend Schlaf und Pausen während der gesamten Zeit, da er sich erst langsam an die Ernährungsumstellung gewöhnen muss! Und versuche stets, möglichst langsam zu essen– das steigert das Bewusstsein für das, was wir zu uns nehmen und lässt uns generell weniger essen, da wir das Sättigungsgefühl besser wahrnehmen.

Ein Detox Diät für zwei Wochen ist vor allem für diejenigen geeignet, die schon einmal eine Entgiftungs- oder Fastenkur gemacht haben. Der erste Detox Plan sollte eine Länge von 7 Tagen besser nicht überschreiten, da zunächst genau beobachtet werden sollte, wie sich der Körper während der Fastenkur und im Anschluss an diese verhält und was ihm gut tut und was nicht.

Vorteile einer 14-tägigen Detox Diät liegen ganz klar darin, dass diese sehr viel sanfter ist, als eine reine 2-3 tägige Saftkur. Daher verspricht sie auch längeranhaltende Abnehmerfolge als eine Kur von nur wenigen Tagen. Auch ist eine längere Detox Diät der perfekte Einstieg in eine generelle Ernährungsumstellung. Wenn man das Programm schon mal für 2 Wochen durchgezogen hat, dann stehen die Chancen nicht schlecht, dass man auch im Anschluss an die Fastenzeit eine gesündere Ernährung beibehält.

Detox Diät Plan für 2 Wochen

So funktioniert der Detox Plan für 2 Wochen

Um eine Detox Diät über 2 Wochen zu gestalten, kannst du dich an den Anleitungen und Rezepten der Detox Pläne für kürzere Zeiträume orientieren:

Die einzelnen Tage können miteinander kombiniert und einzelne Mahlzeiten gegeneinander ausgetauscht werden. Achte allerdings immer darauf, deine Ernährung niemals zu einseitig zu gestalten und möglichst eine bunte Mischung aus unterschiedlichem Gemüse, Obst, Vollkornprodukten und wichtigen Fetten aus Fisch, Ölen und Nüssen zu dir zu nehmen.

In den ersten 2-3 Tagen solltest du versuchen, hauptsächlich flüssige Nahrung in Form von Säften, Smoothies und Suppen, sowie reichlich Wasser und Tees zu dir zu nehmen, um so sämtliche Giftstoffe aus dem Körper zu spülen. Schau dir dafür einfach unsere Rezepte für Detox Tees, Detox Smoothies und Detox Säfte an und orientiere dich an dem Detox Plänen für 1-3 Tage.

Anschließend folgen 7 Detox Tage, in denen vorrangig gesundes und entgiftendes Gemüse in Form von Salaten, -suppen und -pfannen gegessen wird.

In den restlichen 5 Tagen können nach und nach wieder weitere Nahrungsmittel wie Geflügelfleisch, Eier und Milchprodukte in den Speiseplan integriert werden. Von Süßigkeiten und Genussmitteln wie Kaffee, Alkohol und Zigaretten sollte aber weiterhin Abstand genommen werden!

Viel Spaß bei der Zubereitung der leckeren Mahlzeiten und viel Erfolg bei deiner Detox Diät!